Die Couperose ist eine anlagebedingte Gefäßerweiterung im Bereich des Gesichts. Sie tritt meist ab dem 30. Lebensjahr als Frühform der Rosazea auf. Sie beschreibt eigentlich nur das erste Stadium der Erkrankung – eine konstitutionsbedingte Bindegewebsschwäche. Das weibliche Geschlecht ist etwas häufiger betroffen als das männliche.

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.

L'ENTRÉE Newsletter!

Melden Sie sich noch heute für unseren Newsletter an und erhalten Sie neben Aktuellen Informationen rund um Kosmetik auch exklusive Angebote für Abonnenten und Gutscheine für unseren Online-Shop.